Hvv tageskarte wie lange gültig?

Gefragt von: Eric Hiller  |  Letzte Aktualisierung: 8. April 2021
sternezahl: 4.3/5 (65 sternebewertungen)

Gültig sind die Tageskarten immer bis um 06:00 Uhr des Folgetages. Wer also beispielsweise Freitags um 10:00 Uhr morgens eine 9-Uhr-Tageskarte kauft, kann damit noch um 05:00 Uhr Samstagmorgen von seiner Kiez-Tour nach Hause fahren.

Vollständige antwort anzeigen

In dieser Hinsicht, Was kostet in Hamburg eine Tageskarte?

Die 9-Uhr-Tageskarte kostet für die Ringe AB, die für die meisten Ziele in Hamburg ausreichen, 640 Euro, die Gruppenkarte kostet 12 Euro. Wer auch außerhalb von Hamburg Ziele mit dem HVV ansteuern will, zahlt für die Tageskarte für den Gesamtbereich 16,70 Euro und für die Gruppenkarte 26,50 Uhr.

Wissen Sie auch, Wie lange ist eine Einzelfahrkarte in Hamburg gültig?. Sie gilt für eine Fahrt von A nach B, egal wie häufig umgestiegen werden muß. Die Karte gilt aber gleichzeitig höchstens für zwei Stunden. Ausnahmen gibt es natürlich, wenn durch Verzögerungen sich die Fahrt verlängert, aber das sollte der Kontrolleur dann wissen!

Unter Berücksichtigung dieser Tatsache, Wie lange ist eine einfache Fahrt gültig?

Tickets gemäß Punkt 1 sind 3 Monate ab Kaufdatum gültig. Bei Nichtnutzung verfällt das Ticket danach ersatzlos. Sämtliche Angebote gelten für eine einfache Fahrt in eine Richtung.

Wie lange ist eine Einzelkarte gültig?

Der Geltungszeitraum nach der Entwertung beträgt 90 Minuten bei der Preisstufe A, 120 Minuten bei der Preisstufe B und 240 Minuten bei der Preisstufe C.

23 verwandte Fragen gefunden

Wie lange kann man mit einer HVV Einzelkarte fahren?

5 Antworten. Eine Einzelfahrkarte gilt im HVV bis 6 Uhr morgens am Folgetag, aber natürlich nur für eine Fahrt (mit Umsteigen und Fahrtunterbrechungen, aber nicht für Rund- oder Rückfahrten). Eine Fahrkarte für die Rückfahrt schon vorher zu kaufen, ist daher nicht möglich.

Kann man mit einem Einzelticket umsteigen?

Die Einzelfahrkarte gilt für eine einfache Fahrt in München in Richtung auf das Fahrziel. Umsteigen und Fahrtunterbrechungen sind erlaubt, Rückfahrten nicht. Die Einzelfahrkarte eignet sich für spontane Fahrten.

Wie lange ist ein Bahn Ticket gültig?

Bei Fahrkarten für Hin- und Rückfahrt wird nach Antritt der Rückfahrt die Fahrkarte für die Hinfahrt ungültig. Die Geltungsdauer endet um 3.00 Uhr des auf den letzten Geltungstag folgenden Tages. Die Geltungsdauer von Übergangs- und Umwegfahrkarten entspricht der Geltungsdauer der zugehörigen Fahrkarte.

Was ist eine einfache Fahrt?

Der Begriff "einfache Fahrt" steht als Synonym für "Hinfahrt". In erster Linie ist dies ein tariflicher Begriff, um ihn von der "Hin- und Rückfahrt" zu unterscheiden.

Wie lange sind MVV streifenkarten gültig?

Fahrrad-Tageskarten, Wochen- und Monatskarten, die vor dem 15.12.2019 gekauft werden, sind bis zum Ablauf ihrer Geltungsdauer im neuen Geltungsbereich gültig. Einzel-Tickets für Kind oder Kurzstrecke sowie die beliebte Streifenkarte können bis zum 31.3.2020 aufgebraucht oder im MVV-Kundencenter umgetauscht werden.

Wie oft kann man mit einem EinzelTicket fahren?

Gültigkeit: Ab Entwertung bis Preisstufe 4 drei Stunden, ab Preisstufe 5 sechs Stunden. Während der Geltungsdauer können Sie beliebig oft umsteigen und die Fahrt nach Wunsch unterbrechen. Mit Ablauf der Geltungsdauer muss die Fahrt beendet sein. Rund- und Rückfahrten sind jedoch nicht zugelassen.

Wie lange ist ein VRR EinzelTicket gültig?

EinzelTickets werden in den Preisstufen A, B, C, D und für die Kurzstrecke ausgegeben. Die Geltungsdauer beginnt mit dem vollen 10-Minuten-Intervall, das der in der Entwertung angegebenen Uhrzeit folgt. Das EinzelTicket gilt für eine Fahrt, mit beliebig häufigem Umsteigen.

Wie lange ist ein Fahrschein gültig?

Einzelfahrschein "1 Fahrt WIEN"

Dieser Fahrschein gilt ab der Entwertung für eine beliebig lange Fahrt in eine Fahrtrichtung. Dabei können Sie beliebig oft umsteigen, Sie dürfen die Fahrt aber nicht unterbrechen.

Wie lange gilt ein BVG Einzelfahrschein?

BVG/VBB Einzelfahrschein, 2 Stunden uneingeschränkte Nutzung in alle Richtungen. Das Einzelticket der BVG und der S-Bahn des Verkehrsverbundes Berlin Brandenburg (VBB) kostet zur Zeit 2,70 Euro. Der VBB hat schon die nächste Erhöhung zum Jahresende angekündigt. Dieses Ticket ist 2 Stunden gültig.

Was kostet eine HVV 9 Uhr Tageskarte?

Alleinreisende kaufen sich am besten die 9-Uhr-Tageskarte des HVV für den Tarifbereich „Hamburg AB“. Diese kostet € 6,40.

Wie viel kostet eine Tageskarte RMV?

Tageskarte Erwachsene: 5,35 Euro.

Was ist eine 9 Uhr Tageskarte?

Das 9 Uhr TagesTicket 1 Person gilt für eine Person und 3 Kinder bis einschließlich 14 Jahren montags bis freitags ab 9 Uhr bis 3 Uhr des Folgetages und an Wochenenden und Feiertagen ganztags ohne zeitliche Einschränkung. Eine Erweiterung der Gruppengröße nach Fahrtantritt ist unzulässig.