Ist tableau kostenlos?

Gefragt von: Mark Wolter  |  Letzte Aktualisierung: 10. März 2021
sternezahl: 4.8/5 (13 sternebewertungen)

Tableau Public
Erstellen, veröffentlichen und teilen Sie interaktive Visualisierungen öffentlicher Daten – kostenlos.

Vollständige antwort anzeigen

Außerdem, Was kostet Tableau?

Tableau Desktop Personal und kostet nun 35 Dollar pro Nutzer und Monat, ebenso Tableau Server, das nach wie vor lokal vor Ort oder in der Public Cloud angeboten wird. Tableau Desktop Professional wird für 70 Dollar pro Nutzer und Monat angeboten. Das komplett gehostete Angebot Tableau Online kostet nun 42 Dollar.

Folglich, Wie funktioniert Tableau?. Was ist Tableau? Die Business-Intelligence-Plattform stammt vom gleichnamigen Softwarehersteller Tableau. Die Software hilft dabei, Daten durch Analysen und Visualisierungen in Erkenntnisse zu verwandeln. Zudem ist Tableau sowohl in der Cloud, als auch auf Ihrem eigenen Server betreibbar.

Außerdem, Was ist ein Tableau?

Das Tableau (aus dem Französischen) bezeichnet: ... Tableaux vivants, ein Standbild nach Kunstwerken oder Theaterstücken. Simplextableau ein Begriff aus der Mathematik. Tableau, ein Begriff in der Literaturwissenschaft, der eine breit ausgeführte, personenreiche Schilderung bezeichnet.

Was ist Tableau Server?

Tableau Server bedeutet browser- und mobilbasierte Erkenntnisse, die jeder in Ihrem Unternehmen verwenden kann. Veröffentlichen Sie Dashboards mit Tableau Desktop und teilen Sie sie mit der gesamten Organisation.

35 verwandte Fragen gefunden

Warum Tableau?

Schneller lernen. Tableau nutzt wissenschaftliche Forschungsergebnisse, um die Analyse schneller, einfacher und intuitiver zu machen. Unsere Produkte bieten Interaktivität, Spaß bei der Bedienung und Benutzerfreundlichkeit. So können Daten schnell und iterativ analysiert werden und die Ergebnisse sind sofort sichtbar.

Was bedeutet Wikipedia übersetzt?

Das Ziel der Wikipedia ist der Aufbau einer Enzyklopädie durch freiwillige und ehrenamtliche Autoren. Der Name Wikipedia setzt sich zusammen aus Wiki (entstanden aus wiki, dem hawaiischen Wort für ‚schnell'), und encyclopedia, dem englischen Wort für ‚Enzyklopädie'.