Wann schreibt man blocksatz?

Gefragt von: Frau Maritta Pfeiffer MBA.  |  Letzte Aktualisierung: 5. März 2021
sternezahl: 5/5 (16 sternebewertungen)

Der Blocksatz wird verwendet, weil er den Satzspiegel vollständig ausfüllt. Im einspaltigen Satz findet er mehr aus vermeintlich ästhetischen Gründen Anwendung, aber im mehrspaltigen Satz ist er unverzichtbar, um die Spaltengrenzen offenkundig zur Geltung kommen zu lassen.

Vollständige antwort anzeigen

Man kann auch fragen, Wo stelle ich den Blocksatz ein?

So stellen Sie den Blocksatz bei Word ein
  1. Starten Sie ein leeres Word-Dokument. ...
  2. Klicken Sie jetzt im Bereich "Start" unter "Absatz" auf "Blocksatz", das Bild mit den gleichlangen Linien (siehe Bild).
  3. Alternativ dazu können Sie den Blocksatz auch mit [Strg] + [B] einstellen.


Gleichfalls, Ist Blocksatz noch aktuell?. Nach der DIN 5008 ist es egal, ob Sie in Ihren Briefen Block- oder Flattersatz verwenden. Schöner ist es, wenn Sie den Blocksatz aus der normalen Korrespondenz verbannen. Der Blocksatz ist den Printmedien vorbehalten und eignet sich eher für Bücher und Zeitungen als für Ihre tägliche Korrespondenz.

Die Leute fragen auch, Wie schreibt man im Blocksatz?

Wenn Sie Text im Blocksatz ausrichten, werden die Leerzeichen zwischen den Wörtern vergrößert, sodass beide Zeilenränder an beiden Seitenrändern ausgerichtet sind. Die letzte Zeile des Absatzes wird links ausgerichtet. Klicken Sie auf eine beliebige Stelle des Absatzes, den Sie im Blocksatz ausrichten möchten.

Wie sieht ein Blocksatz aus?

Wird ein Text im Blocksatz formatiert, haben alle Zeilen die gleiche Breite. Der Absatz endet also links und rechts genau am Seitenrand und erscheint dadurch sowohl links als auch rechts optisch bündig. Dies wird erreicht, indem die Abstände zwischen den einzelnen Wörtern angepasst werden.

20 verwandte Fragen gefunden

Was ist das Format Blocksatz?

Beim Blocksatz oder geschlossenen Zeilenfall handelt es sich in der Typografie um die Methode, einen Text so zu setzen, dass die Zeilen auf gleiche Breite gebracht werden. Bei Texten im lateinischen Alphabet geschieht dies vor allem durch Erweiterung der Wortzwischenräume.

Wie stelle ich Blocksatz mit Silbentrennung ein?

Klick Anweisungen
  1. Die automatische Silbentrennung trennt die Wörter am Ende einer Zeile automatisch. Um diese zu aktivieren, wechseln Sie zunächst in das Register Layout.
  2. Öffnen Sie das Listenfeld Silbentrennung.
  3. Aktivieren Sie nun die Option Automatisch.

Was bedeutet linksbündig schreiben?

Typografischer Terminus für eine Satzausrichtung, bei dem alle Zeilenanfänge linksbündig, in senkrechter Ausrichtung untereinander stehen und die Zeilenenden in der Regel rechts frei auslaufen (siehe Flattersatz). Das Pendant zu »linksbündig« ist »rechtsbündig«.

Welche Absatzausrichtungen gibt es?

Die häufigste Absatzformatierung ist wohl die Ausrichtung. Wenn man also Absätze linksbündig, rechtsbündig, zentriert oder als Blocksatz ausrichten möchte.

Was ist rechtsbündig Word?

Klicke auf das Register „Ansicht“ und mache einen Haken bei „Lineal“. In der linken Ecke des Lineals findest Du nun ein Symbol „L“. Klicke nun zweimal auf das „L“ bis das Symbol eines spiegelverkehrten L's erscheint. Nun klickst Du im Lineal an die Stelle, wo der Text rechtsbündig gemacht werden soll.

Was ist ein Flattersatz in Word?

Flattersatz - manchmal auch als Rausatz bezeichnet - bedeutet, dass die Zeilen am linken Rand bündig beginnen und nach rechts hin in unterschiedlicher Länge auslaufen - oder umgekehrt bei rechtsbündigem Flattersatz, der in der Gestaltung aber eher eine Ausnahme darstellt.

Was ist ein Flatterrand?

Bei dem EDV Begriff Flatterrand bzw. Flattersatz handelt es sich um einen Text, der bei rechtsbündiger Ausrichtung auf der linken Seite als Flatterrand bezeichnet wird. ... Flattersatz, da der rechte Rand aufgrund der nicht immer gleich langen Sätze ungleichmässig ist.

Was ist der Flattersatz?

Flattersatz (anaxialer Satz, asymmetrischer Satz) bezeichnet in der Typografie eine Satzform, bei der die Zeilen ungleichmäßig auslaufen (offener Zeilenfall).

Wie kann man bei Word den Rand einstellen?

Klicken Sie auf der Registerkarte Seitenlayout in der Gruppe Seite einrichten auf Seitenränder. Klicken Sie auf Benutzerdefinierte Seitenränder. Geben Sie in das Feld Bundsteg eine Breite für den Bundsteg ein. Klicken Sie im Feld Bundstegposition auf Links oder Oben.

Wo finde ich die Fußnote in Word?

Klicken Sie auf die Stelle, an der Sie auf die Fuß- oder Endnote verweisen möchten. Klicken Sie auf der Registerkarte Verweise in der Gruppe Fußnote einfügen oder Endnote einfügen.

Wie stelle ich in Word den Zeilenabstand ein?

Markieren Sie die Absätze, die Sie ändern möchten. Wechseln Sie zu Start > Zeilen-und Absatzabstand. Wählen Sie die gewünschte Anzahl von Zeilenabständen aus, oder wählen Sie Zeilenabstands Optionenaus, und wählen Sie dann unter Abstanddie gewünschten Optionen aus.

Wie kann man bei Blocksatz die großen Lücken weg?

Blocksatz in Word ohne Lücken - so einfach geht's
  1. Starten Sie Word und wechseln Sie oben zur Registerkarte "Seitenlayout".
  2. Unter der Kategorie "Seite einrichten" finden Sie nun die "Silbentrennung".
  3. Setzen Sie die Funktion auf "Automatisch", wird der Blocksatz wesentlich besser formatiert.

Wie geht Silbentrennung?

Silbentrennung bei mehrsilbigen Wörtern: Regeln einfach erklärt
  1. Zweisilbige Wörter werden nach Sprechsilben getrennt. ...
  2. Es wird nie ein einzelner Vokal von dem restlichen Wort getrennt. ...
  3. Wortverbindungen mit "tz" und "st" werden bei der Silbentrennung immer getrennt.

Wie kann man bei Open Office Silbentrennung einstellen?

Klicken Sie in diesem Fenster mit der rechten Maustaste auf die Vorlage „Standard“ und wählen Sie im Kontextmenü Ändern. In der Dialogbox Absatzvorlage gehen Sie zur Registerkarte Textfluss (Abbildung 19). Unter Silbentrennung aktivieren oder deaktivieren Sie die Checkbox Automatisch und klicken auf OK.