Warum sind vanillestangen so teuer geworden?

Gefragt von: Raimund Vollmer-Geißler  |  Letzte Aktualisierung: 6. Mai 2021
sternezahl: 4.9/5 (14 sternebewertungen)

Die Vanille-Pflanze wird meist per Hand bestäubt. ... Jährlich werden nur etwa 1.000 Tonnen in riesigen Plantagen produziert - das rechtfertigt den hohen Preis der Vanilleschote. Aktuell wird Vanille für knapp 700 Euro pro Kilogramm gehandelt und ist fast so teuer wie echtes Silber.

Vollständige antwort anzeigen

Einfach so,



In dieser Hinsicht, .

Unter Berücksichtigung dieser Tatsache,







32 verwandte Fragen gefunden