Was bedeutet allegretto in der musik?

Gefragt von: Frau Jennifer Wulf  |  Letzte Aktualisierung: 2. Mai 2021
sternezahl: 4.2/5 (11 sternebewertungen)

als musikalische Tempo- und Vortragsbezeichnung im Sinne von 'schnell, lebhaft' Übernahme (17. Jh.) von ital.

Vollständige antwort anzeigen

Was heißt Allegretto in der Musik?

Allegretto (italienisch; etwas schnell, etwas bewegt, munter, heiter, fröhlich) ist eine musikalische Tempobezeichnung. Als Diminutiv von Allegro fordert sie ein etwas langsameres Tempo, das zwischen Allegro moderato und Andante con moto anzusiedeln ist.

Was ist ein Allegro in der Musik?

Allegro (italienisch; „rasch, munter, heiter, fröhlich“) ist eine musikalische Vortragsbezeichnung, die seit dem frühen 17. Jahrhundert für eine lebhafte Bewegung verwendet wurde.

Was heißt schneller werden in der Musik?

accelerando (accel.)

Wie wird das Tempo angegeben?

Es kann in der Musik mit Hilfe des Metronoms exakt gemessen werden. Man kann genau angeben, wie viele Pulsschläge in der Minute erfolgen sollen. Tempobezeichnungen werden meist italienisch angegeben. Das Tempo hat auf den Charakter eines Musikstückes einen starken Einfluss.

Was deine Lieblingsmusik über deinen Charakter verrät

43 verwandte Fragen gefunden

Was bedeutet in der Musik Largo?

Largo (italienisch für „breit“) ist eine musikalische Vortragsbezeichnung. Als Tempovorschrift ist Largo seit dem frühen 17. ... Frescobaldi von einem tempo largo (1615).

Was bedeutet in der Musik Adagio?

Adagio bedeutet im Italienischen „bequem, behaglich“, hat aber für die Musik im Laufe der Zeit die Bedeutung von „ruhevoll“, „langsam“, ja „sehr langsam“ (doch nicht so langsam wie largo) erhalten, besonders in Deutschland, während in Italien infolge des Wortsinnes auch heute noch adagio mehr dem gleichkommt, was wir ...

Was bedeutet Allegro Giusto?

musikalische Vortragsbezeichnung: im richtigen (normalen) Tempo, z. B. allegro giusto: normales Allegro-Tempo...

Was bedeutet Allegro con brio in der Musik?

Allegro con Brio - Erweiterung der Musikhochschule auf dem Campus Gottesaue, Karlsruhe. Allegro con brio: Mit Feuer, Lebenslust und Freude, Temperament, Selbstironie und Energie, mit Dynamik, Kraft und Tempo.

Wie bestimmt man das Tempo Musik?

Bestimmung des Tempos

Um das Tempo eine Musikstückes exakt zu bestimmen gibt es folgende Möglichkeiten: Mit Hilfe einer Uhr zählt man die Taktschläge des Liedes eine Minute lang. Man erhält so die Anzahl der Schläge pro Minute. Schneller geht es, dies 15 Sekunden (60 sec./4 = 15 sec.)

Was heißt Tempo di Valse?

„Tempo di Valse“ ist in der Musik eigentlich ein Begriff, der ein zügiges Walzertempo vorgibt.

Was bedeutet Andantino in der Musik?

Andante (italienisch für „gehend“) ist eine musikalische Vortragsbezeichnung, die ein mäßig langsames Tempo („ruhig gehend“, „ruhig“ oder „gehend“) vorschreibt. ... Das Diminutiv Andantino bezeichnet ein zeitlich kurz andauerndes Andante auch (als andantino) im Sinne von etwas ruhig bzw.

Was bedeutet Moderato in der Musik?

[255] Moderato (Musik), gemäßigt, bezeichnet in der Musik eine ruhige Bewegung ohne fühlbare Eile.

Was bedeutet Forte in der Musik?

Forte (ital. stark, laut), abgekürzt f, ist als musikalische Vortragsbezeichnung das dynamische Gegenstück zu piano. Abgeleitete Bezeichnungen sind: fortissimo (ff), sehr stark.

Was bedeutet Vivace in der Musik?

Tempo (Musik), eine klassische Tempobezeichnung für „lebhaft, lebendig“

Was ist Legato in der Musik?

Die musikalische Vortragsanweisung legato (deutsch „gebunden“) gibt an, dass aufeinander folgende Töne einer Stimme ohne Unterbrechung erklingen sollen. Sie wird durch einen Bindebogen über den Noten oder – bei längeren Passagen – durch die ausgeschriebene Anweisung legato verlangt.

Was bedeutet in der Musik Dynamik?

In der Musik-Theorie wird die Lautstärke als Dynamik bezeichnet und beschreibt die verschiedenen Lautstärken, Übergänge und Lautstärkenstufen innerhalb einer Musikkomposition.