Was heißt dilemma auf deutsch?

Gefragt von: Jörg Frey  |  Letzte Aktualisierung: 4. Mai 2021
sternezahl: 4.7/5 (26 sternebewertungen)

eigenes Wort δίλημμα dílemma „eine Schlussart, durch welche der Gegner von zwei Seiten, er mag zugeben oder nicht, gefangen wird“; Plural Dilemmata oder eingedeutscht Dilemmas), auch Zwickmühle, bezeichnet eine Situation, die zwei Möglichkeiten der Entscheidung bietet, die beide zu einem unerwünschten Resultat führen.

Vollständige antwort anzeigen

Entsprechend, Was ist ein Dilemma für Kinder erklärt?




Ein Dilemma, auch Zwickmühle genannt, bezeichnet eine Situation, die zwei Wahlmöglichkeiten bietet, welche beide zu einem unerwünschten Resultat führen. Es wird durch seine Ausweglosigkeit als paradox empfunden. Auch der Zwang zu einer Auswahl zwischen zwei positiven Möglichkeiten kann ein Dilemma sein.

Die Leute fragen auch, Was heißt Dilemma auf Englisch?. a situation in which a difficult choice has to be made between two different things you could do: The president is clearly in a dilemma about/over how to tackle the crisis.

In Anbetracht dessen, Wie heißt auf Englisch Problem?

problem Substantiv (Plural: problemata, problems)—

I have a solution to our problem. — Ich habe eine Lösung für unser Problem. We need to resolve this problem soon.

Was ist der Artikel von Problem?

Das grammatikalische Geschlecht (Genus) von Problem ist neutral Der Artikel im Nominativ ist deswegen das.

25 verwandte Fragen gefunden

Was bedeutet Wikipedia übersetzt?

Der Name Wikipedia setzt sich zusammen aus Wiki (entstanden aus wiki, dem hawaiischen Wort für ‚schnell'), und encyclopedia, dem englischen Wort für ‚Enzyklopädie'. ... Mit 2.587.452 Artikeln ist sie die viertgrößte Wikipedia.

Was ist ein Dilemma einfach erklärt?

eigenes Wort δίλημμα dílemma „eine Schlussart, durch welche der Gegner von zwei Seiten, er mag zugeben oder nicht, gefangen wird“; Plural Dilemmata oder eingedeutscht Dilemmas), auch Zwickmühle, bezeichnet eine Situation, die zwei Möglichkeiten der Entscheidung bietet, die beide zu einem unerwünschten Resultat führen.

Was versteht man unter einem moralischen Dilemma?

Fragen dieser Art bezeichnet man als «moralisches Dilemma». Ein moralisches Dilemma liegt dann vor, wenn wir uns in einer Situation zwischen mehreren gleichermassen inakzeptablen oder zumindest unangenehmen Alternativen entscheiden müssen, die sich gegenseitig ausschliessen.

Was ist typisch für ein Dilemma?

Ein Dilemma (Plural: Dilemmata) ist ein Zielkonflikt. Von ihm spricht man, wenn eine Person oder Organisation zeitgleich mehrere, sich teils widersprechende Ziele erreichen möchte oder muss. Ein typisches Dilemma auf der persönlichen Ebene ist die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Woher kommt der Name von Wikipedia?

Name. Der Name Wikipedia ist ein Schachtelwort, das sich aus „Wiki“ und „Encyclopedia“ (dem englischen Wort für Enzyklopädie) zusammensetzt. Der Begriff „Wiki“ geht auf das hawaiische Wort für ‚schnell' zurück.

Was heißt Verwirigen?

IPA: [fɛɐ̯ˈvɪʁən] Wortbedeutung/Definition: 1) jemanden durcheinander bringen. 2) selten: etwas durcheinander bringen.

Warum wurde Wikipedia erfunden?

Wikipedia wurde 2001 mit dem Ziel gegründet, eine frei zugängliche Online-Enzyklopädie aufzubauen.

Was bedeutet das Problem?

Ein Problem (griechisch πρόβλημα próblema, deutsch ‚das Vorgeworfene, das Vorgelegte', „das, was [zur Lösung] vorgelegt wurde, Klippe, Hindernis“) nennt man eine Aufgabe oder Streitfrage, deren Lösung mit Schwierigkeiten verbunden ist. Probleme können lösbar, nicht lösbar oder unentscheidbar sein. ...

Welche Wortart ist Probleme?

Wortart: Deklinierte Form

IPA: [pʀoˈbleːmə] Grammatische Merkmale: Nominativ Plural des Substantivs Problem. Genitiv Plural des Substantivs Problem.

Ist Problem ein Nomen?

Die Deklination des Nomens PROBLEM

Das Wort PROBLEM ist ein neutrales Nomen, das heißt es steht mit dem bestimmten Artikel DAS. Es wird nach der starken Deklination dekliniert. Bitte beachtet, dass NUR die Pluralform im Nominativ, im Akkusativ und im Genitiv auf -e endet.

Was bedeutet Theme auf Deutsch?

The·ma, Plural 1: The·men Plural 2: The·ma·ta. Bedeutungen: [1] gedanklicher Mittelpunkt. [2] gemeinsamer Fokus einer Gesprächsgruppe.

Woher stammt das Wort Problem?

[1] schwierige, noch ungelöste Aufgabe. ... Jahrhundert von lateinisch problēma la (eine zum Lösen vorgelegte, unentschiedene, zweifelhafte Aufgabe, eine Streitfrage) entlehnt, das auf griechisch πρόβλημα (próblēma) grc „Aufgabe, Streitfrage“ zurückgeht.