Was ist der unterschied zwischen bachelor und masterarbeit?

Gefragt von: Horst-Dieter Kunze  |  Letzte Aktualisierung: 15. März 2021
sternezahl: 4.8/5 (48 sternebewertungen)

Der Unterschied zwischen der Master- und der Bachelorarbeit liegt vor allem im Umfang. Die Masterthesis hat mit ca. 60–70 Seiten einen fast doppelt so großen Umfang wie die Bachelorarbeit (30–40 Seiten). ... Der Sperrvermerk deiner Masterarbeit befindet sich direkt hinter dem Deckblatt.

Vollständige antwort anzeigen

Daneben, Was soll in der Masterarbeit sein?

Der typische Aufbau einer Masterarbeit
  • Deckblatt Masterarbeit.
  • Sperrvermerk Masterarbeit (optional)
  • Eidesstattliche Erklärung Masterarbeit (optional)
  • Danksagung Masterarbeit und Vorwort (optional)
  • Inhaltsverzeichnis, Abkürzungsverzeichnis, Abbildungsverzeichnis und Tabellenverzeichnis.
  • Einleitung (inkl. ...
  • Hauptteil.


Außerdem, Wie viel Zeit für Masterarbeit?. Von der Anmeldung bis zur Abgabe einer Masterarbeit dauert es meist ca. 6 Monate.

Auch wissen, Wie umfangreich muss eine Masterarbeit sein?

Eine Bachelorarbeit hat im Durchschnitt einen Umfang von 40 Seiten. Dies entspricht 10.000 Wörtern bzw. 72.000 Zeichen. ... Dabei ist eine durchschnittliche Masterarbeit 66 Seiten (16.500 Wörter, 118.800 Zeichen) lang.

Wie schwer ist eine Masterarbeit?

Der Umfang einer Masterarbeit (80-120 Seiten) ist natürlich zunächst einmal der größte Unterschied zu der Bachelorarbeit (30-40 Seiten). Aber die höhere Seitenanzahl ist lediglich der Ausfluss einer deutlich anspruchsvolleren, tiefgehenderen wissenschaftlichen Herangehensweise an eine akademische Thematik.

35 verwandte Fragen gefunden

Wie viele Seiten pro Tag schreiben Masterarbeit?

1-1,5 Seiten pro Tag als Richtwert

Das ist völlig normal. An anderen Tagen funktioniert das Schreiben wieder besser, man kommt in einen Flow. Und vielleicht bringt man dann gleich zwei Seiten zu Papier.

Wie viele Wörter pro Tag schreiben Masterarbeit?

Es gibt ja so Dinge, die man über den Umfang der Bachelorarbeit sagt. Sie sollte zwischen 20-40 Seiten haben, mindestens 8000 Wörter und sollte nicht nur aus Diagrammen bestehen.

Wie schreibt man eine gute Masterarbeit?

Die 4 Phasen einer Masterarbeit
  1. Beispiele anschauen.
  2. Thema wählen.
  3. ggf. Unternehmen finden.
  4. Zeitplan erstellen.
  5. Literaturrecherche.
  6. Methodik wählen.
  7. Exposé schreiben.
  8. Gliederung erstellen.

Kann man bei der Masterarbeit durchgefallen?

Bist du in deiner Masterarbeit durchgefallen, ist es wichtig, dass du verstehst, was schiefgelaufen ist. ... Häufig fallen Studierende durch die Masterarbeit, weil sie ein Plagiat begehen oder ihre Masterarbeit nicht wissenschaftlich genug ist. Die meisten Gründe kannst du mit wenig Aufwand verbessern.

Wie sieht eine Masterarbeit aus?

Umfang und Ablauf

Für die Masterarbeit ist ein Bearbeitungsumfang von 15 bis 30 ECTS-Punkten vorzusehen. ... Der Seitenumfang einer Masterarbeit entspricht ca. 60 bis 130 Seiten, die Inhalts- und Literaturverzeichnisse sowie Anhänge sind in dieser Seitenanzahl noch nicht miteingeschlossen.

Wie lange habt ihr für die Masterarbeit gebraucht?

2 Monate Verlängerung, wobei das sicherlich von Prüfungsordnung zu Prüfungsordnung variiert. Re: Wie lange habt ihr für eure Master-/Diplomarbeit gebraucht? 6 Monate, Abgabe exakt am letzten Tag ;-) Verteidigung aber erst ein paar Wochen später.

Wie viel Zeit hat man für eine Bachelorarbeit?

Der übliche Bearbeitungszeitraum einer Bachelorarbeit beträgt 2 bis 4 Monate. Der Umfang liegt in der Regel zwischen 20 und 60 Seiten.

Wie läuft eine Masterarbeit ab?

Der grobe Ablauf

In der Regel setzt sich die Verteidigung deiner Masterarbeit aus zwei Teilen zusammen: Im ersten Teil sollst du deine Arbeitsweise und die Thesen deiner Masterarbeit darlegen. Im zweiten Teil der Verteidigung werden dir dann Fragen zu deiner Arbeit gestellt.

Was gehört in eine Kurzfassung der Masterarbeit?

Das Fazit unter dem Gesichtspunkt der Zusammenfassungen

Das Fazit einer Masterarbeit liefert eine wertende Zusammenfassung des vorher Geschriebenen. Es steht am Ende einer Abschlussarbeit. Das Fazit beinhaltet die Präsentation Ihrer Arbeitsergebnisse und liefert damit die Quintessenz Ihrer Forschungsleistung.

Was gehört in ein Abstract Masterarbeit?

Was gehört in den Masterarbeit Abstract? Der Abstract der Masterarbeit wird auf Deutsch auch oft als Kurzfassung bezeichnet. Demgemäß sollte er eine kurze Darstellung deiner Arbeit sein. Dazu gehört eine prinzipielle Einordnung deines Themas, die Zielsetzung sowie wichtige Ergebnisse.

Wie schreibe ich eine gute Abschlussarbeit?

Bachelorarbeit schreiben mit dieser Checkliste!
  1. Suche nach einem geeigneten Betreuer.
  2. Themenfindung.
  3. Formulieren der Forschungsfrage.
  4. Literaturrecherche.
  5. Auswertung der Literaturrecherche; geeignetes Material sichten.
  6. Vorbereitung/Durchführung einer Datenerhebung (wenn nötig zur Bearbeitung des Themas)

Wie schreibe ich am besten eine Diplomarbeit?

Wie beginnt man eine Diplomarbeit zu schreiben? Die Einleitung soll einige relevante Fragen direkt am Anfang der Arbeit klären, dabei wird das Thema dargestellt und die Forschungsfrage formuliert. Des weiteren muss die Forschungsmethodik ausgewählt werden.

Wie finde ich die richtige Masterarbeit?

Zahlreiche Unternehmen schreiben konkrete Themenvorschläge als Stellenausschreibungen aus. Schaue dazu auf Online-Portale wie die-masterabeit.de, um ein Thema für eine Masterarbeit im Unternehmen zu finden.

Wie viele Wörter soll eine Diplomarbeit haben?

Pro Schüler/in wird ein Richtwert von etwa 20 bis 25 Seiten Text empfohlen (ohne Anhang). Das sind ungefähr 4.800 bis 6.000 Wörter pro Schüler/in.