Was ist entkriminalisieren?

Gefragt von: Herr Prof. Dr. Hans-Gerd Kurz B.Eng.  |  Letzte Aktualisierung: 28. Februar 2021
sternezahl: 4.3/5 (14 sternebewertungen)

Entkriminalisierung ist ein in der rechtspolitischen Diskussion und der Strafrechtsreform gebrauchter Begriff. Entkriminalisierung setzt logischerweise voraus, dass eine Verhaltensweise kriminalisiert ist. Der Vorgang der Kriminalisierung stellt das Gegenstück zur Entkriminalisierung dar.

Vollständige antwort anzeigen

Einfach so, Was ist eine Entkriminalisierung?

Entkriminalisierung ist ein in der rechtspolitischen Diskussion und der Strafrechtsreform gebrauchter Begriff. ... Die Forderung nach Entkriminalisierung geht dahin, bestimmte Verhaltensweisen nicht mehr mit Strafe (und der damit verbundenen besonderen Missbilligung durch die Rechtsgemeinschaft) zu belegen.

In dieser Hinsicht, Was ist der Unterschied zwischen legal und entkriminalisiert?. Bei der Legalisierung darf man etwas einfach machen. Bei den Entkiminalisierung hingegen darf man etwas zwar eigentlich nicht machen, es wird aber kaum bis garnicht verfolgt. Bei einer Legalisierung ist der Besitz legal, bei einer Entkriminalisierung eine Ordnungswidrigkeit.

Auch gefragt, Welche Drogen sind in Portugal legal?

Vor 15 Jahren, am 1. Juli 2001 hat Portugal das "Lei n.º 3 30/2000" verabschiedet. Es entkriminalisierte den Besitz von Drogen, egal, ob Cannabis, Ecstasy oder Heroin. Der Besitz von Drogen ist damit keine Straftat mehr, sondern nur noch eine Ordnungswidrigkeit - wie Falschparken.

In welchem Land sind alle Drogen erlaubt?

In den folgenden Ländern ist der Genuss von Cannabis erlaubt:
  • Uruguay. In Uruguay ist Marihuana seit 2013 legal. ...
  • Kanada. Das liberale Land Kanada hatte schon im Jahr 2001 den medizinischen Gebrauch von Marihuana erlaubt. ...
  • Mexiko. ...
  • Peru. ...
  • Kolumbien. ...
  • Italien. ...
  • Portugal. ...
  • Spanien.


26 verwandte Fragen gefunden

Was gibt es für legale Drogen in Deutschland?

Allerdings sind einige erst ab einem gewissen Alter erhältlich (Alkohol ab 16 bzw. 18 Jahren, Nikotin/Tabak ab 16 Jahren). Zu den legalen Drogen gehören Alkohol, Nikotin/Tabak, Medikamente, Natural/Smart Drugs und Schnüffelstoffe.

Was für Drogen sind in Holland legal?

Der Konsum aller anderen Drogen, inklusive der legalen Drogen Alkohol und Tabak sind in Coffeeshops verboten. Der Erwerb von Marihuana und Haschisch ist dort nach Vollendung des 18. Lebensjahres gestattet.