Was macht lea wegmann heute?

Gefragt von: Janina Seeger  |  Letzte Aktualisierung: 22. August 2021
sternezahl: 4.3/5 (12 sternebewertungen)

2019 zog Léa nach München, um dort in der 16. Staffel „Sturm der Liebe“ die neue Hauptdarstellerin zu werden. Seit Ende der Staffel im Herbst 2020 lebt sie in München und arbeitet neben ihrer Tätigkeit als Schauspielerin im TV auch noch als Synchronschauspielerin und Sprecherin.

Vollständige antwort anzeigen

Entsprechend, Wo wohnt Lea Wegmann?




In Berlin spielte sie an der Volksbühne und an der Schaubühne. Direkt nach dem Studium ging sie für zwei Jahre ins Festengagement ans Theater Magdeburg. 2019 zieht Léa nach München, um dort in der 16.

Auch zu wissen, Was macht Franzi Krummbiegl?. Franzi ist angehende Obstbäuerin, brennt für ihren Beruf und wünscht sich eines Tages den Hof ihrer Tante Margit zu übernehmen, doch dieser Traum zerplatzt, als Tim Saalfeld die Biospritzmittel mit Pestizide verseucht und Franzi und Margit somit die Wiese und den Hof verlieren.

Anschließend lautet die Frage, Wie alt ist Franzi in Sturm der Liebe?

Léa Wegmann (* 25. Oktober 1990 in Wien) ist eine österreichisch-deutsche Schauspielerin.

Wann heiraten Tim und Franzi in Sturm der Liebe?

Staffel: Die Traumhochzeit von Franzi und Tim. Es war ein steiniger Weg, bis am Ende die wahre Liebe über alle Intrigen siegte: In Folge 3513 (voraussichtlicher Sendetermin: 16. Dezember2020) geben sich Franzi (Léa Wegmann) und Tim (Florian Frowein) in einer romantischen Kapelle das Jawort.

16 verwandte Fragen gefunden

Wann beginnt die 16 Staffel von Sturm der Liebe?

Seit 7. November 2019: Start Staffel 16 des Dauerbrenners Sturm der Liebe: Das neue Traumpaar. STURM DER LIEBE, 16. Staffel, ab (07.11.19), montags bis freitags um 15.10 Uhr im Ersten.

Welcher Schauspieler scheidet bei Sturm der Liebe aus?

verzichten. Nun trifft es die nächste Figur, die Pläne fernab des Fürstenhofs verfolgt: Bela Moser, der von Franz-Xaver Zeller gespielt wird, will schon in der heutigen Folge 3202 "Kindheitsträume" am 9. August um 15:10 Uhr die Zelte abbrechen.

Wer ist Ariane bei Sturm der Liebe?

Bei „Sturm der Liebe“ ist Viola Wedekind (43) als „Ariane“ zu sehen. Seit Anfang 2020 ist die Figur schon Teil der Serie. Auch nach über einem Jahr in der Telenovela denkt die Schauspielerin noch nicht ans Aufhören, wie sie im Interview mit „Promipool“ verrät.

Wie lange gibt es noch Sturm der Liebe?

Für "Rote Rosen" können nun die Folgen 3001 bis 3400 bei der Studio Hamburg Serienwerft und für "Sturm der Liebe" die Folgen 3271 bis 3670 bei der Bavaria Fiction in Auftrag gegeben werden. Eine Ausstrahlung von Erstsendungen bis Ende 2021 ist damit gesichert.

Wie lange geht die aktuelle Staffel von Sturm der Liebe?

Doch treue Zuschauer*innen können vorerst aufatmen: Zumindest bis Ende 2022 wird uns „Sturm der Liebe“ erhalten bleiben.

Wann ist die letzte Sendung von Sturm der Liebe?

Sturm der Liebe (SdL) Sendetermine 23.08.2021 – 07.09.2021 – fernsehserien.de.

Wann beginnt die 17 Staffel von Sturm der Liebe?

Staffel, ab 23. 12. 2020, montags bis freitags um 15.10 Uhr im Ersten. Christina Arends und Arne Löber sind das Traumpaar der 17.

Wann verlässt Ariane den Fürstenhof?

Ariane will ihre letzten Momente mit Erik ausleben

Weit weg vom Fürstenhof, der ihr Leben auch nachhaltig zerstört hat. In Folge 3614, die voraussichtlich am 03. Juni 2021 ausgestrahlt wird, will Ariane von ihrer guten Freundin Selina endgültig Abschied nehmen, um mit Erik in die Karibik zu fliehen.

Wer wird das nächste Paar in Sturm der Liebe?

Christina Arends und Arne Löber sind das neue "Sturm der Liebe"-Traumpaar, das in Staffel 17 um die große Liebe kämpft. Wir haben Bilder und Infos zu den neuen Protagonisten und ihrer Liebesgeschichte in unserer Galerie …

Was passiert mit Ariane bei Sturm der Liebe?

"Sturm der Liebe": Drama um Ariane Kalenberg

In den letzten Wochen sorgte eine besonders dramatische Storyline für Wirbel: Ariane Kalenberg (Viola Wedekind), die in der Vergangenheit oft selbst der Ausgangspunkt böser Machenschaften und sogar für einen Mord verantwortlich war, hat einen Hirntumor.

Wer steigt bei Sturm der Liebe aus 2020?

Momentan müssen die Fans von "Sturm der Liebe" wirklich viel verkraften. Erst kürzlich wurde bekannt, dass nach Alfons auch Bela den Fürstenhof verlässt. Nun der nächste Ausstiegs-Schock: Dirk Baumgartner alias Markus Pfeiffer, 53, verlässt die beliebte TV-Serie.

Welche Schauspieler verlassen den Fürstenhof?

Die Fans der erfolgreichen ARD-Telenovela müssen schon wieder einen Ausstieg verkraften. Wie die "Sturm der Liebe"-Vorschau verrät, werden Lucy Ehrlinger (Jennifer Siemann) und Joell Wauters (Peter Lewys Preston) den Fürstenhof verlassen, um ihr Glück in London zu finden.

Warum verlässt Paul Sturm der Liebe?

Bye-bye, Paul: Abschiedsinterview mit Sandro Kirtzel. ... Paul wollte Profisportler werden und kam für einen Triathlon nach Bichlheim. Aus der Sportlerkarriere wurde leider nichts – dafür lernte er am "Fürstenhof" Romy Ehrlinger kennen, seine große Liebe.

Wann ist Ariane bei Sturm der Liebe?

Als Christophs Lebensgefährtin gelang es Ariane schließlich, ihm seine Fürstenhofanteile abzuluchsen, mit welchen sie den Fürstenhof nun zu Christophs Leid endgültig in den Ruin treiben will. Viola Wedekind spielt Ariane Kalenberg. Ihren ersten Auftritt hatte sie in Folge 3350 (30.03.2020).

Was ist das für ein See bei Sturm der Liebe?

Hochzeits-Drehorte bei „Sturm der Liebe

Die Hochzeit von Marlene und Konstantin in Folge 1809 fand vor der malerischen Kulisse des Starnberger Sees statt. Für die dramatische Hochzeit zwischen Julia und Niklas in Folge 2262 reiste das Filmteam auf die kleine Insel Wörth im Schliersee.

Hat Ariane Karl umgebracht?

Er sorgte in Thailand für gravierende Zwischenfälle in Christophs Hotelkette "Top Comfort Hotels" und somit für deren Insolvenz. Daraufhin kam er selbst an den Fürstenhof, um Ariane zurückzugewinnen. Dabei wurde er jedoch zu einem Hindernis für deren Racheplan, weshalb Ariane ihn ermordete.