Was sind protonenpumpenblocker?

Gefragt von: Frau Prof. Dr. Nora Köster MBA.  |  Letzte Aktualisierung: 26. Mai 2021
sternezahl: 4.3/5 (63 sternebewertungen)

Protonenpumpenhemmer, auch Protonenpumpen-Inhibitoren, umgangssprachlich auch als „Magenschutz“ bezeichnet, sind Arzneistoffe, die die Bildung von Magensäure über die Hemmung der H⁺/K⁺-ATPase – einer sogenannten Protonenpumpe – in den Belegzellen des Magens unterdrücken.

Vollständige antwort anzeigen

Dann,



Auch gefragt, .

Auch zu wissen ist,







22 verwandte Fragen gefunden