Wie viel kostet blablacar?

Gefragt von: Marius Burkhardt  |  Letzte Aktualisierung: 8. April 2021
sternezahl: 4.3/5 (8 sternebewertungen)

Werden vom Fahrer 6 bis 14 Euro verlangt, zahlt der Mitfahrer 2 Euro Servicegebühr. Zwischen 15 und 25 Euro werden 3 Euro fällig. Steigen die Kosten auf 26 bis 37 Euro, verlangt Blablacar 4 Euro Gebühr. Kostet die Fahrt 38 bis 49 Euro, zahlen Sie 5 Euro Service-Gebühr.

Vollständige antwort anzeigen

Zweitens, Was kostet BlaBlaCar im Monat?

Das Wochenpaket kostet nun (Stand: Dezember 2018) 3,99 Euro, das Monatspaket liegt bei 5,99 Euro.

Außerdem, Ist die Nutzung von BlaBlaCar kostenlos?. Die Anmeldung auf BlaBlaCar ist absolut kostenfrei! Nur wer auf BlaBlaCar angemeldet ist, kann den Vermittlungsservice nutzen, also eigene Mitfahrgelegenheiten anbieten oder bei anderen Mitgliedern günstig mitfahren.

Außerdem, Wie viel verdient bla bla Car?

Insgesamt sammelte BlablaCar bislang von Investoren, darunter bekannte Namen wie Accel Partners, Index Ventures oder Insight Venture Partners, mehr als 335 Millionen Dollar ein.

Wie läuft das bei bla bla Car?

Fahre überallhin und überall los.
  • Finde eine Fahrt. Gib einfach an, wohin du möchtest und wo und wann die Fahrt beginnen soll. ...
  • Wähle dein Nutzungspaket aus. ...
  • Buche online und fahre mit. ...
  • Biete eine Fahrt an. ...
  • Entscheide, wie du dein Geld erhalten möchtest. ...
  • Wähle deine Mitfahrer aus und fahrt zusammen. ...
  • Du erhältst dein Geld.


34 verwandte Fragen gefunden

Wie funktioniert BlaBlaCar Bezahlung?

Die Fahrer wählen die Zahlungsmethode aus, wenn sie ihre Fahrt einstellen. Bevor du eine Buchungsanfrage abschickst, steht neben dem Betrag, den du zahlen musst, entweder "Barzahlung" oder "Onlinezahlung". ... Bitte stell sicher, dass du das Geld passend dabei hast, wenn deine Fahrt mit Barzahlung funktioniert.

Wie viel Geld für Mitfahrgelegenheit?

Als ordentlicher Richtwert dienen 5 bis 7 Euro pro Person und 100 Kilometer. Portale für Mitfahrgelegenheiten bieten in der Regel einen eigenen Rechner an, um einen angemessenen Fahrpreis zu berechnen.

Wie macht BlaBlaCar Gewinn?

Sie reisen dann zusammen und der Mitfahrer zahlt dem Fahrer eine Kostenbeteiligung. BlaBlaCar schlägt dabei für jeden Mitfahrer einen Preis vor. Die Fahrer können diesen ändern, auch für Teilstrecken. Damit die Fahrer keine Gewinne durch ihren Dienst erzielen können, sind die Preise pro Fahrt gedeckelt.

Was ist bla bla bla Car?

Gemeinsam fahren mit BlaBlaCar ist die Zukunft des Reisens. ... Zusammen fahren bedeutet, dass Menschen gemeinsam in kleinen Gruppen reisen. Das spart Zeit. Das spart Geld.

Wie kann ich bei BlaBlaCar den Fahrer kontaktieren?

Du hast die Möglichkeit Fahrer vor Buchung deiner Fahrt zu kontaktieren, indem du eine Nachricht sendest. Suche nach einer Fahrt und wähle die für dich passende Fahrt aus. Klicke einfach auf die Fahrt und auf "Fahrer kontaktieren".

Wann bekomme ich Geld Blablacar?

Wenn du dich für die Onlinezahlung entscheidest, senden wir dir dein Geld 48 Stunden nach der Fahrt automatisch, wenn du wie geplant gereist bist. Du bekommst das Geld innerhalb von 1 bis 5 Werktagen (ohne Wochenenden und Feiertage) nachdem wir es gesendet haben.

Wie sicher ist bla bla Car?

Die gute Nachricht zuerst: Die Dortmunder Polizei sieht keine besondere Gefahr in der Nutzung von BlaBlaCar und Co. Das Unternehmen BlaBlaCar vermittelt über eine App Mitfahrgelegenheiten von privaten Fahrern. Wer sich registriert, kann nach Fahrten suchen oder andere Pendler im eigenen Auto mitnehmen.

Wem gehört BlaBlaBus?

BlaBlaBus wurde im Juli 2012 als Tochter der französischen Staatsbahn SNCF unter dem Namen Idbus (Eigenschreibweise iDBUS) gegründet, später in Ouibus umbenannt und im November 2018 an BlaBlaCar verkauft.

Wie viel Cent rechnet man pro km?

30 Cent pro Kilometer für den Weg zur Arbeit. Das Finanzamt erkennt für die Fahrt zur ersten Tätigkeitsstätte pro Arbeitstag jeden Kilometer der einfachen Wegstrecke als Fahrtkosten an, und zwar pauschal mit 30 Cent. Für die Entfernungspauschale gibt es einen Höchstbetrag.

Wie viel zahlt man pro Kilometer?

Bei der Abnutzung gehen wir von einem normalen Fahrzeug mit durchschnittlicher Abnutzung aus. Daher wird hier ein Wert von 6 € pro 100 km berücksichtigt. Wir bitten dabei zu beachten, dass dieser Wert je nach Fahrzeug natürlich abweichen kann.

Was kann ich pro km verlangen?

Der pauschale Kilometersatz für den Pkw beträgt 0,30 Euro, für die Fahrt mit dem Fahrrad kann man pro km immerhin noch 0,05 Euro ansetzen. Für jedes andere Motorbetriebene Fahrzeug wird pauschal 0,20 Euro angesetzt.

Was ist eine Mitfahrzentrale?

Mitfahrzentralen (auch Mitfahrdienste) sind Organisationen, die Fahrgemeinschaften (auch Mitfahrgelegenheiten) vermitteln.

Welche Mitfahrgelegenheit ist die beste?

Bestenliste: Die besten Mitfahrgelegenheiten
  • Platz 1. fahrgemeinschaft.de. 4,2. ...
  • BesserMitfahren.de. 4,2. von 32 Bewertungen.
  • mitfahren.de. 4,4. von 20 Bewertungen.
  • Twogo. 4,6. von 9 Bewertungen.
  • BlaBlaCar. 2,6. von 141 Bewertungen.
  • MiFaZ – Deine Mitfahrzentrale. 3,7. von 3 Bewertungen.
  • Platz 7. Greendrive.at. 0,0. ...
  • Platz 8. Pendlerportal. 0,0.