Wieso cc?

Gefragt von: Anja Fritsch  |  Letzte Aktualisierung: 15. April 2021
sternezahl: 5/5 (72 sternebewertungen)

Die Abkürzung 'cc' steht für „carbon copy“ (auf Deutsch "Durchschlag") und bedeutet, dass jeder Empfänger die Mailadressen aller weiteren Empfänger sehen und bei Bedarf für eigene Zwecke verwenden kann. Das ist sinnvoll, wenn der Sender möchte, dass der Empfänger weiß, an wen die E-Mail versendet wurde.

Vollständige antwort anzeigen

Neben oben, Was heisst CC bei Mail?




Will man gleichzeitig eine Kopie der E-Mail versenden, nutzt man das Cc-Feld. Die Abkürzung Cc steht für „Carbon copy“ und bedeutet so viel wie Kohlepapierdurchschlag. ... Die Empfänger in den Feldern An und Cc können die E-Mail-Adressen der anderen lesen und wissen somit, wer die E-Mail noch bekommen hat.

Die Leute fragen auch, Was bedeutet BCC und CC bei email?. Die Abkürzung „BCC“ steht für „blind carbon copy“ (deutsch: Blindkopie). ... Ebenso können alle anderen auch nicht sehen, wer die Mail per BCC bekommen hat. Die CC-Empfänger, normale Empfänger und den Absender können Sie aber selbstverständlich sehen. Allerdings schützt BCC so die Privatsphäre der einzelnen BCC-Empfänger.

Auch wissen, Wann setzt man CC?

Cc“ sollten Sie verwenden, wenn Sie wollen, Empfänger auch für alle anderen Empfänger sichtbar sind, und sie einen E-Mail-Thread mit dieser Gruppe starten wollen. Wenn Sie hingegen Empfänger auf dem E-Mail-Verteiler haben wollen, die für die anderen Empfänger der E-Mail nicht sichtbar sein sollen, nutzen Sie „Bcc“.

Wer sieht CC?

Die Personen im CC erhalten eine Kopie der Mail. Jeder Empfänger der Mail kann sehen, welche Personen im CC stehen. Die Abkürzung BCC steht für "blind carbon copy". Alle Personen, die im BCC stehen, erhalten somit eine Blindkopie.

24 verwandte Fragen gefunden

Kann man sehen wer in BCC steht?

Das BCC-Feld wird nicht an die Empfänger übertragen, so ist für keinen Empfänger erkennbar, an wen eine Kopie der E-Mail verschickt wurde. ... Ob das BCC-Feld beim Absender sichtbar ist/bleibt, hängt vom verwendeten E-Mail-Programm ab.

Wird BCC angezeigt?

Empfänger, die im Feld "Bcc" hinzugefügt wurden, werden anderen Empfängern der Nachricht nicht angezeigt. Nachdem Sie das Feld Bcc aktiviert haben, wird es immer beim Erstellen einer Nachricht angezeigt, bis Sie es deaktivieren.

Wie verschicke ich BCC Mails?

Mit Gmail kannst du eine E-Mail als Blindkopie versenden, indem du im An-Feld auf der rechten Seite auf Bcc klickst und in der dann erscheinenden Bcc-Zeile die Adressaten der Blindkopie einträgst.

Wie kann ich eine Email an mehrere Empfänger senden ohne dass sie sich sehen?

Die einfachste Lösung ist, die E-Mail an sich selbst zu adressieren, während man die Empfänger in das BCC-Feld (Blindkopie) des Mailprogramms oder Webmailers setzt. Das funktioniert für beliebig viele Adressen. Empfänger sehen dann nicht, an wen das Schreiben noch adressiert war.

Wie viele Empfänger in BCC Outlook?

Eine E-Mail darf maximal an 150 Empfänger ("An", "CC" oder "BCC") gleichzeitig gesendet werden. Wird diese Zahl überschritten, reagiert der SMTP-Server mit der Fehlermeldung "too many recipients". Die gesamte E-Mail wurde dann nicht versendet.

Was ist eine blindkopie bei Mails?

Erhält man eine E-Mail, in der Ihre E-Mail-Adresse weder als Empfänger, noch als Kopie-Empfänger vermerkt ist, hat der Absender Sie als Blindkopie-Empfänger eingetragen. ... Wenn Sie im Header von Spam-E-Mails nicht als Haupt- oder Kopieempfänger aufgeführt sind, sollten Sie dem keine besondere Bedeutung beimessen.

Ist BCC wirklich sicher?

BCC ERHÖHT AUCH IT-SICHERHEIT

Das Sahnehäubchen bei der Verwendung des „Bcc“-Feldes ist aber auch noch die damit einhergehende Verbesserung der IT-Sicherheit. Je größer der Adressatenkreis ist, umso größer wird also auch die Wahrscheinlichkeit, dass irgendeine involvierte Stelle mit Schadsoftware infiziert ist.

Wie kann man BCC sichtbar machen?

Öffnen Sie zunächst eine neue Nachricht - zum Beispiel mit der Tastenkombination [Strg+N]. Gehen Sie in der Menüleiste ganz oben auf "Optionen". Direkt darunter finden Sie den Button "Felder anzeigen" > "Bcc". Indem Sie darauf klicken, können Sie das Bcc-Feld für neue E-Mails dauerhaft ein- oder ausblenden.

Was bedeutet in einer E Mail?

„An” („To”) ist die Zeile für den oder die Hauptempfänger bestimmt. Daneben gibt es noch die „Cc” und „Bcc”. „Cc” ist die Abkürzung für „Carbon copy”. Der Begriff wurde aus dem klassischen Schreibbüro übernommen und bedeutet so viel wie Durchschlag mittels Kohlepapier.

Was bedeutet cc bei Filmen?

Auf diesen Umstand weisen die Filmtheater durch die Abkürzungen OmU (eng) oder OmenglU (Originalfassung mit englischem Untertitel) hin. ... Die Angabe „CC“ steht für „Closed Caption“ und ist die Untertitel-Spur für Hörgeschädigte.

Wie schreibe ich eine Email an mehrere Empfänger gleichzeitig?

Wie kann ich eine Nachricht an mehrere Empfänger gleichzeitig versenden? Geben Sie die E-Mail-Adressen der unterschiedlichen Empfänger in das „An:“, „CC:“, oder „Bcc:“ Feld ein. Trennen Sie die E-Mail-Adressen dabei mit Kommas (,) voneinander. Verwenden Sie bitte keine Semikolons (;).

Kann man eine Mail nur an BCC schicken?

Theoretisch können Sie das „An“-Feld leer lassen und nurBCC“-Empfänger eintragen. Üblich ist es aber, auch einen „normalen“ Empfänger hinzuzufügen. Im Zweifel tragen Sie einfach ihre eigene E-Mail-Adresse in das „An“-Feld ein.

Wie funktioniert BCC?

Es bedeutet, dass jeder Empfänger die Mailadressen der anderen Empfänger sieht. ​bcc steht für "blind carbon copy". Die Funktionsweise des Versenden von E-Mails ist identisch mit cc. Der Unterschied ist jedoch, dass bei den Empfängern keine Mailadressen außer der des Absenders angezeigt werden.

Wie kann man bei Outlook die Empfänger verbergen?

Ausblenden von Namen und Adressen in einer persönlichen Verteilerliste
  1. Fügen Sie in einer geöffneten Nachricht Ihre e-Mail-Adresse in das Feld an hinzu.
  2. Fügen Sie in das Feld Bcc der Verteilerliste hinzu.
  3. Geben Sie Ihre Nachricht ein, und klicken Sie auf Senden.