Was ist blütenpaste?

Gefragt von: Anatoli Eichhorn B.Sc.  |  Letzte Aktualisierung: 3. Januar 2021
sternezahl: 4.6/5 (69 sternebewertungen)

Blütenpaste, auch unter der englischen Bezeichnung Gum Paste bekannt, ist eine spezielle Zuckermasse, die zur Herstellung von Zuckerdekorationen verwendet wird. Die elastische Paste härtet schneller aus als der ähnliche Fondant.

Vollständige antwort anzeigen

Neben oben, Kann man Blütenpaste essen?

Selbstverständlich ist Blütenpaste mit CMC essbar (CMC ist ein zugelassener Lebensmittelzusatzstoff), allerdings schmeckt die Paste nur süß und bekommt durch das CMC eine merkwürdige Konsistenz. Falls die Blumen auf Draht gearbeitet werden, sollte man die Deko natürlich nicht mehr essen.

Einfach so, Welche Blütenpaste ist die beste?. Blütenpaste Test: Favoriten der Redaktion

Die Blütenpaste von Massa Ticino wird nicht nur von Hobbybäckern hochgelobt, sondern auch Konditoren bewerten diese Paste als beste von allen.

Auch wissen, Was ist besser Marzipan oder Fondant?

Fondant ist elastischer als Marzipan und lässt sich besser ausrollen und modellieren. Daher wird Fondant überwiegend zum Überziehen von Torten oder Modellieren von Figuren verwendet. Im Gegensatz zu Marzipan trocknet Fondant schneller und kann nicht mitgebacken werden.

Was genau ist Fondant?

Der oder das Fondant wird aus Wasser und Saccharose sowie Glucosesirup, Invertzuckercreme und/oder Zuckeralkoholen (z. B. Sorbit oder Mannit) hergestellt. ... Häufig wird Fondant auch zum Überziehen von Torten verwendet.

19 verwandte Fragen gefunden

Was macht man mit Fondant?

Man muss den Fondant vor der Anwendung weich kneten. Danach flach walzen und über den Kuchen, Cupcake oder fast jedes andere Produkt ziehen. Der Fondant ist aber weit mehr als nur als ein hübscher Überzug! Man kann ihn zu Figuren und Formen modellieren oder dekorative Verzierungen für Cupcakes daraus machen.

Wie muss der Untergrund für eine Marzipandecke sein?

Du kannst als Untergrund für das Marzipan entweder Marmelade oder Creme (Butterkreme) nehmen. Den Marzipankuchen (Torte) aber nicht im Kühlschrank, sondern kühl lagern, damit die Marzipandecke nicht weich wird...

Kann man Marzipan und Fondant kombinieren?

Marzipan und Fondant vertragen sich gut, weil Marzipan so gut wie garkein Wasser enthält. Fondant mag kein Wasser weil er hygroskopisch (wasseranziehend) ist und dann beginnt matschig zu werden und sich aufzulösen.

Was ist der beste Fondant?

Renshaw Extra

Durch seine hohe Elastizität ist er besonders gut zum Eindecken von Torten geeignet und rissige Stellen können leicht korrigiert werden. Der Renshaw Fondant Extra ist darum auch besonders für Anfänger zu empfehlen, die sich in der Arbeit mit Fondant erst einmal testen wollen.

Wie hart wird Fondant?

Fondant muss an der Luft trocknen, dann härtet er aus. Alles, was ihn feucht und warm macht, steuert dem entgegen.

Kann man mit Rollfondant auch modellieren?

Modellierfondant ist somit eine exakte Mischung zwischen Rollfondant und Blütenpaste, kann sowohl zum Eindecken als auch Modellieren verwendet werden, härtet schneller aus als Rollfondant, aber nicht so schnell wie Blütenpaste, und hat eine hohe Elastizität – ebenfalls im mittleren Wert der beiden Fondant-Arten.

Welche Lebensmittelfarben sind gut für Fondant?

Dem entsprechend sind Gel und Pasten die ideale Lösung zum Einfärben von Roll-Fondant. Gelfarben von Rainbow Dust und Pastenfarben von Wilton sind auf die empfindliche Konsistenz von Fondant abgestimmt. Sie können beide einfach in den Rollfondant eingeknetet werden, um die gewünschte Färbung gleichmäßig zu erreichen.

Wie lange braucht Blütenpaste zum Trocknen?

Fest, sodass man die dünn ausgerollten Blätter oder Ähnliches nicht mehr mit einem Tool bearbeiten oder sie biegen kann, ist die Paste nach etwa 40- 60 Minuten. Ganz durchgetrocknet nach ca. einem Tag. Kommt natürlich auch darauf an, wie dünn ausgerollt wurde.

Wie lange kann man Blütenpaste aufheben?

Zum verwenden muß sie 24 Stunden im Kühlschrank ruhen. Haltbar ist sie ca. 6 Monate. Beim verwenden von Blütenpaste immer nur kleine Mengen entnehmen und verarbeiten, da sie schnell hart wird.

Wie lange im Voraus kann ich eine Fondanttorte vorbereiten?

Prinzipiell sollten für eine perfekte Fondant-Torte drei Tage eingeplant werden. Natürlich ist es möglich, eine Fondant-Torte auch in zwei, sogar an einem Tag fertig zu stellen, doch die Risiken, dass etwas schief geht, erhöhen sich mit jedem reduzierten Tag.

Kann man Blütenpaste färben?

Blütenpaste ist weiß, lässt sich aber sehr gut mit Lebensmittelfarbe Paste einfärben. Blütenpaste härtet an der Luft komplett aus.

Wo kauft man am besten Fondant?

Fondant findet ihr meist in der Backabteilung von gut sortierten Supermärkten wie zum Beispiel Kaufland oder real.
...
In diesen Läden könnt ihr Fondant kaufen
  1. Rewe.
  2. real.
  3. EDEKA.
  4. Kaufland.
  5. tegut.
  6. Netto Marken-Discount.
  7. Globus.
  8. V-Markt.

Wie bekomme ich meinen Fondant glänzend?

Fondant und Blütenpaste bekommen durch Wasserdampf einen leicht lackartigen Glanz! Puderzucker- oder auch Stärkereste vom Ausrollen und Verarbeiten sind danach auf der Oberfläche nicht mehr auszumachen ;).

Kann man Fondant direkt auf den Kuchen legen?

Fondant darf deshalb nicht direkt mit Sahne-, Quark- oder Puddingcreme in Berührung kommen, da der hohe Feuchtigkeitsgehalt die Zuckermasse aufweicht. Am besten eignet sich Fondant deshalb für Gebäcke, die mit einer dünnen Schicht Ganache oder amerikanischer Buttercreme eingestrichen sind.

Wie viel Marzipan zum Eindecken?

In der letzten Folge auf´m Kanal ging es um das Modellieren mit Marzipan und dazu habe ich 1:1 Marzipan verwendet. Zum Eindecken mit der süßen Masse aus Mandeln und Zucker verwende ich 2:1 Marzipan.