Was macht man nach einem germanistikstudium?

Gefragt von: Frau Prof. Dr. Denise Haase B.Eng.  |  Letzte Aktualisierung: 3. Januar 2021
sternezahl: 5/5 (25 sternebewertungen)

Viele Germanisten zieht es nach dem Studium in die Bereiche Medien, Kultur und Verlagswesen. Nach Deinem Germanistik Studium ist beispielsweise eine Tätigkeit als Journalist, Lektor oder selbstständiger Kommunikationsberater möglich.

Vollständige antwort anzeigen

Gleichfalls, Was kann man mit einem germanistikstudium werden?

Mit einem Germanistik-Studium kann man in der Werbung, im Verlagswesen und in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit genauso erfolgreich sein wie in Forschungseinrichtungen, Medienunternehmen oder dem Bibliothekswesen .

Gleichfalls, Wie viel verdient man als Germanist?. 6000 Euro bis 8000 Euro brutto pro Monat.

Dann, Was kann man mit Sprachwissenschaften machen?

In folgenden Berufen und Branchen kannst Du mit einem Abschluss in Linguistik unter anderem arbeiten:
  • Forschung.
  • Lehre.
  • Softwareentwicklung.
  • Logopädie.
  • Psycholinguistik.
  • Neurolinguistik.
  • Sprachtherapie.
  • Verlage.


Kann man Deutsch studieren?

Um Deutsch studieren zu können, benötigst Du das Abitur. ... Es gibt aber auch einige Hochschulen, an denen Du Deutsch ohne Zugangsbeschränkung studieren kannst. Sollte Deutsch nicht Deine Muttersprache sein, musst Du einen Sprachnachweis erbringen.

29 verwandte Fragen gefunden

Was muss man studieren um Deutschlehrer zu werden?

Um als Lehrer arbeiten zu können, musst Du ein Lehramtsstudium mit zwei Fächern an einer Universität absolvieren. Das Lehramtsstudium besteht aus einem Bachelor und einem Master Studiengang. Vereinzelt kannst Du noch das Staatsexamen erwerben.

Ist Germanistik das gleiche wie Deutsch?

Germanistik wird oft synonym verwendet mit der Fachbezeichnung Deutsche Philologie oder Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft. ... Zuweilen gibt es eine Verschränkung germanistischer Teildisziplinen mit denen der Kulturwissenschaft.

Was macht ein computerlinguist?

Aufgaben und Tätigkeiten

Computerlinguisten und -linguistinnen erforschen, wie natürliche Sprachen mithilfe des Computers maschinell analysiert und verarbeitet werden können.

Warum studiert man Sprachwissenschaft?

Die Sprachwissenschaften zählen zu den Geisteswissenschaften und beschäftigen sich mit der menschlichen Sprache. Als theoretische Wissenschaft setzt sie ihren Schwerpunkt vor allem auf die Erforschung von Sprache, ihrer Entstehung und Weiterentwicklung.

Warum ist Linguistik wichtig?

Aufgabe der Linguistik ist es, Sprache aus verschiedenen Perspektiven, mit unterschiedlichen Fragen und Methoden wissenschaftlich zu untersuchen. ... Dabei ist die Linguistik nicht an eine bestimmte Sprache gebunden, sondern versteht sich als sprachübergreifende Wissenschaft.

Wie viel verdient man als Lektorin?

Lektor/in Gehälter in Deutschland

Als Lektor/in können Sie ein Durchschnittsgehalt von 36.300 € erwarten. Die Gehaltsspanne als Lektor/in liegt zwischen 27.400 € und 42.100 €. Für einen Job als Lektor/in gibt es in Berlin, München, Hamburg besonders viele offene Jobangebote.

Wie viel verdient man als Sales Manager?

In Ihrem Traumjob als Sales Manager können Sie voraussichtlich bis zu 74.700 € verdienen. Sie können aber mit einem Gehalt von mindestens 54.900 € rechnen. Das Durchschnittsgehalt liegt bei 63.200 €.

Wie viel verdient man als Journalist?

Du fragst dich, wie viel Gehalt Journalisten bekommen? Verdienen sie genug? Als Journalist verdient man durchschnittlich rund 49.000 EUR, das sind 4.000 EUR brutto im Monat.

Was macht man mit Literaturwissenschaft?

Aufgaben und Tätigkeiten

Literaturwissenschaftler/innen erforschen, dokumentieren und vermitteln die verschiedenen Nationalli- teraturen. Sie untersuchen die Literaturen von Ländern und Kulturen in ihren historischen und gegen- wärtigen Erscheinungsformen.

Was für ein Studium passt zu mir?

Welcher Studiengang passt zu mir? Der kostenlose Online Studienwahltest von Uniturm.de hilft Dir dabei, den zu Deinen Stärken und Interessen passenden Studiengang zu finden. Der Test berechnet Dir innerhalb von 10 Minuten auf Basis Deiner Neigungen und Fähigkeiten, welche Studienfächer für Dich infrage kommen.

Was gibt es alles zu studieren?

Was kann man alles studieren? – Studiengänge im Überblick
  • Agrarwissenschaft.
  • Anglistik.
  • Architektur.
  • Banking & Finance.
  • Bauingenieurwesen.
  • Biologie.
  • Biotechnologie.
  • Business Administration.

Wie lange dauert ein Linguistik Studium?

Berufschancen mit einem Linguistik Studium

Während das Bachelorstudium normalerweise sechs Semester lang ist, dauert der Master etwa vier Semester. Du schließt in jedem Fall mit dem akademischen Titel Bachelor beziehungsweise Master of Arts oder Science.

Was bedeutet Sprachforschung?

Bedeutungen: [1] Linguistik: wissenschaftliche Untersuchung von Sprache/Sprachen und ihrer Verwendung. Sinnverwandte Wörter: [1] Linguistik, Sprachwissenschaft.

Wie viel verdient man als Sprachwissenschaftler?

Im Durchschnitt verdienen Linguisten 41.442€ brutto im Jahr. Das maximale Gehalt, das Sie als Linguist verdienen können liegt bei ca. 52.813€ brutto jährlich.

Was ist ein Linguistiker?

Als LinguistIn müssen Sie nicht viele Sprachen sprechen oder lernen; vielmehr lernen Sie etwas über Sprache. Linguistik/Sprachwissenschaft ist die wissenschaftliche Untersuchung menschlicher Sprache, ihrer Struktur, ihrer Geschichte, ihres Erwerbs und ihres Gebrauchs in der Kommunikation.