Wer macht enddarmspiegelung?

Gefragt von: Marta Bauer B.A.  |  Letzte Aktualisierung: 6. Juni 2021
sternezahl: 4.7/5 (44 sternebewertungen)

Die Untersuchung wird in der Regel von einem Hausarzt oder Internisten durchgeführt. Dabei wird ein Rektoskop benutzt, ein rohrförmiges Gerät von etwa 20 bis 30 Zentimeter Länge. Die Rohrdicke beträgt etwa ein bis zwei Zentimeter.

Vollständige antwort anzeigen

Was das betrifft,



Wissen Sie auch, .

In Anbetracht dessen,







34 verwandte Fragen gefunden