Was ist nachforschungsauftrag?

Gefragt von: Adam Wendt  |  Letzte Aktualisierung: 8. April 2021
sternezahl: 5/5 (50 sternebewertungen)

Der Nachforschungsauftrag ist ein Auftrag, den man seiner Bank im Zusammenhang mit Überweisungen oder der Post im Zusammenhang mit Paketen oder Einschreiben erteilen kann. Dieser wird notwendig, wenn der ursprüngliche Auftrag den Empfänger nicht erreichte. Dies kann die unterschiedlichsten Gründe haben.

Vollständige antwort anzeigen

Auch zu wissen ist, Wer stellt den Nachforschungsauftrag?

Nachforschungsauftrag DHL: Bei DHL ist es ähnlich, hier wird jedoch nur der Absender vom Ergebnis der Nachforschung informiert. Denn er ist der Vertragspartner des Unternehmens. Allerdings kann der Absender dem Empfänger eine schriftliche Abtrittserklärung ausstellen.

Ebenso fragen die Leute, Was passiert bei einem Nachforschungsauftrag DHL?. Eine Nachforschung kann 1-3 Wochen dauern. Bitte informieren Sie den Käufer darüber, dass er solange abwarten muss. Wenn DHL das Paket nicht wiederfindet, muss DHL Schadenersatz bezahlen. Die Zahlung erfolgt an Sie als Absender.

Was das betrifft, Wie läuft ein Nachforschungsauftrag ab?

Nach Ablauf einer Frist von rund einer Woche (in der mancher Paket-Irrläufer doch noch eintrudelt) läuft die Nachforschung dann an. Hat man selber ein Paket verschickt, das nun nicht mehr auffindbar ist, dann gilt: Für den Nachforschungsauftrag ist zumeist der Kundenservice des jeweiligen Paketdienstleisters zuständig.

Wann Nachforschungsauftrag stellen?

Wenn eine Sendung den Empfänger nicht erreicht hat, muss vom Absender ein Nachforschungsauftrag gestellt werden. Das geht aber nur, wenn dieser den Einlieferungsschein vorlegt. Also immer schön die Belege aufbewahren, bis der Empfänger Ihnen den Erhalt bestätigt.

42 verwandte Fragen gefunden

Wo stelle ich einen Nachforschungsauftrag bei DHL?

Sind Sie der Absender der Sendung? Einen Nachforschungsantrag können Sie unter https://www.dhl.de/nachforschung stellen.

Wann Nachforschungsauftrag DHL?

Wenn sich der Status Ihrer Sendung seit mehr als 6 Werktagen nicht mehr geändert hat, kann der Absender eine Nachforschung beauftragen.

Kann ein Empfänger einen Nachforschungsauftrag stellen?

Die Mitarbeiter des Kundenservice sagen vielleicht, dass nur der Absender eine Nachforschung beauftragen kann, aber laut Paragraf 421 HGB trifft das nicht zu. Auch der Empfänger eines Pakets kann Ansprüche gegen den Paketdienst (Frachtführer) geltend machen; zum Beispiel bei Paketverlust.

Was kann ich tun wenn ein Päckchen nicht ankommt?

Kontaktieren Sie den Verkäufer bzw. Absender und besprechen Sie mit Ihm das weitere Vorgehen. Verzögert sich weiterhin die Zustellung Ihres Päckchens, können Sie einen Nachforschungsantrag stellen. Für die Bearbeitung ist es besser, wenn der Absender dies tut.

Was tun wenn Paket verschwindet?

Was ist, wenn das Paket weg ist? Bis zur Ablieferung des Pakets ist das Transportunternehmen verantwortlich. Der Verbraucher muss aber erst für die Ware zahlen, wenn er sie erhalten hat. „Verschwindet das Paket also beim Nachbarn, muss der Empfänger nicht zahlen“, erklärt Husemann.

Wie lange dauert Nachforschungsauftrag Hermes?

Bis zu 5 Tage nach Versand: Sendungsverfolgung

Ab Versand kann es bis zu 3 Werktage dauern, bis eine Sendung bei dir ankommt. Die Sendung ist also sehr wahrscheinlich noch auf dem Weg zu dir.

Wie lange dauert eine Nachforschung bei der Post?

Eine Nachforschung ist nur nach bescheinigten nationalen Sendungen oder Sendungen ins Ausland frühestens 5 Tage nach Aufgabe und innerhalb der Nachforschungsfristen möglich. Bei Sendungen ins Ausland ist eine Nachforschung je nach Bestimmungsland frühestens nach 2-3 Wochen sinnvoll.

Wie lange dauert ein Nachforschungsauftrag bei der Deutschen Bank?

Den Nachforschungsauftrag muss der Absender bei seiner Bank stellen, diese wird die Empfängerbank direkt kontaktieren. So ein Nachforschungsauftrag dauert in der Regel 2 bis 3 Werktage.

Was kann man machen wenn ein Brief nicht ankommt?

Wenn die Post den Brief nicht findet - das können Sie tun

Absender: Nachdem Sie den Zusteller kontaktiert haben, können Sie den Absender anrufen. ... Hinweis: Bei fehlendem Porto oder einer falschen / unleserlichen Adresse dauert es oft zwei bis drei Wochen, bis der Absender den Brief zurückbekommt.

Was kann ich machen wenn mein Paket nicht ankommt?

Wenn Ihr Paket als zugestellt markiert ist, Sie das Paket jedoch nicht erhalten haben, wurde es vielleicht zurück an den Absender geschickt und bei ihm zugestellt. Schauen Sie sich daher bitte den vollständigen Sendungsverlauf in der DHL Sendungsverfolgung an und achten Sie auf den Status "Rücksendung eingeleitet".

Kann DHL eine Sendungsnummer herausfinden?

DHL: Sendungsnummer herausfinden
  1. Beim Online-Shopping erhalten Sie die Sendungsnummer Ihres Pakets meist mit der Versandbestätigung per Mail.
  2. Alternativ loggen Sie sich in den Online-Shop ein und schauen unter "Meine Bestellungen" nach: Dort sollte die Nummer ebenfalls zu finden sein.
  3. Kleinere Sendungen bzw.

Wie schreibe ich eine Beschwerde an DHL?

DHL: Beschwerde per Post, Fax und Mail
  1. Per Fax reichen Sie Ihre Beschwerde unter der kostenpflichtigen Service-Nummer 01803 - 002600 ein. ...
  2. Für den Erstkontakt mit dem Paketdienst der Post steht Ihnen auch die E-Mail-Adresse impressum.paket@dhl.com der das Kontaktformular zur Verfügung.

Was kann ich tun wenn ein DHL Paket nicht ankommt?

► Hat man selbst ein Paket mit DHL aus Deutschland ins Ausland verschickt, muss eine Nachforschung beauftragt werden unter www.dhl.de/nachforschung. Erfahrungsgemäß dauert die Bearbeitung 1 Monat. Wird das Paket nicht gefunden, muss DHL dem Absender Schadenersatz zahlen.

Wie kann man ein Päckchen verfolgen?

DHL-Päckchen haben keine Sendungsverfolgung. Manchmal haben Päckchen-Paketmarken zwar eine aufgedruckte Sendungsnummer, aber damit ist kein Tracking möglich.