Wo ist der gedankenstrich auf der tastatur?

Gefragt von: Monica Bartsch  |  Letzte Aktualisierung: 2. Februar 2021
sternezahl: 4.1/5 (12 sternebewertungen)

Gedankenstrich in Word selbst einfügen
Drücken Sie gleichzeitig [Strg] + [-]. Funktioniert diese Kombination nicht, so halten Sie zusätzlich die [Umschalt]-Taste gedrückt. Allerdings funktioniert das nur mit der Minus-Taste auf dem Nummernblock Ihrer Tastatur.

Vollständige antwort anzeigen

In Anbetracht dessen, Wo ist der Bindestrich auf der Tastatur?

Um den Bindestrich zu schreiben, musst du einfach auf die entsprechende Taste auf deiner Tastatur drücken. Ein Bindestrich liegt rechts neben dem Punkt, der andere liegt als Minuszeichen über dem Ziffernblock.

Ebenso können Sie fragen, Wie mache ich einen Gedankenstrich?. Den Gedankenstrich setzen Sie in MS Word mit der Tastenkombination Strg + Minuszeichen (im Nummernblock). Sollten Sie keinen Nummernblock zur Verfügung haben: Wählen Sie in der Registerkarte Einfügen am oberen Bildschirmrand den Befehl Symbol.

Auch gefragt, Wie sieht ein Gedankenstrich aus?

Der Gedankenstrich (Halbgeviertstrich, »Langstrich«) ist länger als der Bindestrich: Seine Länge entspricht etwa der Breite des kleinen n oder einem Halbgeviert. Er wird mit einer Tastenkombination eingefügt: WIN: Alt + 0150.

Wo findet der Halbgeviertstrich Verwendung?

Er wird verwendet als Spiegelstrich und in Tabellen sowie als Gedankenstrich in verschiedenen Sprachen wie dem Englischen und dem Spanischen. Andere waagerechte Striche sind das Minuszeichen, der Viertelgeviertstrich, der Halbgeviertstrich und der Doppelgeviertstrich sowie das Bindestrich-Minus.

42 verwandte Fragen gefunden

Wann wird der Halbgeviertstrich verwendet?

Der Halbgeviertstrich wird als Nullersatzstrich verwendet: er kann bei runden Geldbeträgen die zwei Nullen („00“) rechts vom Komma ersetzen. Er wird ohne Abstand gesetzt: „15,– EUR“.

Wann macht man Bindestrich?

In Aneinanderreihungen und Zusammensetzungen mit Wortgruppen setzt man Bindestriche zwischen die einzelnen Wörter. Das gilt auch, wenn Buchstaben, Ziffern oder Abkürzungen Teile einer Zusammensetzung sind <§§ 43, 44, 45 E2>.

Wie mache ich einen langen Gedankenstrich?

Gedankenstrich in Word selbst einfügen

Drücken Sie gleichzeitig [Strg] + [-]. Funktioniert diese Kombination nicht, so halten Sie zusätzlich die [Umschalt]-Taste gedrückt.

Was bedeutet ein Gedankenstrich?

Der Gedankenstrich setzt Akzente – er betont, trennt und baut Spannung auf. ... Mit einem Gedankenstrich erzielt man einen Effekt beim Leser. Je nach Verwendung wird ein anderes Satzzeichen wie Komma, Klammer oder Doppelpunkt ersetzt. Zudem steht sowohl vor wie nach dem Gedankenstrich immer ein Leerzeichen.

Wann kurzer und langer Bindestrich?

Der kurze Bindestrich steht nie zwischen zwei Leerzeichen. Wenn Sie daher beim Schreiben in Word nach einem Wort ein Leerzeichen und dann einen Bindestrich setzen, danach ein neues Wort schreiben und wieder ein Leerzeichen setzen, wird aus dem kurzen Bindestrich automatisch ein langer Gedankenstrich.

Welcher Bindestrich zwischen Zahlen?

Vor Satzzeichen entfällt das Leerzeichen hinter dem Gedankenstrich: Der Bis-Strich und der Strecken-Strich stehen ohne Leerzeichen zwischen Zahlen oder Wörtern. Allerdings sollte man sie mit etwas größerem Buchstabenabstand einfügen: Mit dem Spiegelstrich wird eine Aufzählung gegliedert.

Wo ist der Bindestrich auf der englischen Tastatur?

Auf der englischen bzw. amerikanischen Tastatur hat auch der Bindestrich eine andere Position. Sie finden ihn in der Zahlenreihe neben der Null. Beim deutschen Tastatur-Layout ist hier das "ß" zu finden.

Wann Bindestrich zwischen zwei Nomen?

Ein Bindestrich kann zwischen zwei Substantiven auch dann gesetzt werden, wenn drei gleichlautende Buchstaben aufeinandertreffen. Das ist etwa bei einem „Teeei“ der Fall, das so korrekt geschrieben ist. Möglich ist hier auch die Schreibweise mit Bindestrich: Tee-Ei.

Was ist ein Trennstrich?

Wortbedeutung/Definition: 1) Linguistik: Wortzeichen, das die Form eines Bindestrichs hat und dazu verwendet wird, einen Wortteil, der nicht mehr in eine Zeile passt, abzutrennen und in die folgende Zeile zu verschieben. 2) übertragen: Abgrenzung gegenüber etwas Unerwünschtem.

Welcher Strich bei Jahreszahlen?

Schreibweise: der lange Strich. Im ersten Fall mit Leerzeichen davor und dahinter. Im zweiten Fall steht das Minuszeichen direkt vor der Zahl. Zwischen Jahreszahlen und Zahlen steht dieser Strich immer, wenn »bis« gemeint ist.

Welcher Strich zwischen Seitenzahlen?

Bei Seitenzahlen wird der Halbgeviertstrich auch Bis-Strich genannt und ohne Leerzeichen verwendet: „S. 46–59. “ Als Gedankenstrich steht der Halbgeviertstrich mit Leerzeichen: „Die Feinheiten der Typographie werden oft vernachlässigt – obwohl sie viel zum Gesamteindruck eines Textes beitragen.

Was ist ein bedingter Trennstrich Word?

Ein bedingter Trennstrich (auch bedingtes Trennzeichen, weiches Trennzeichen oder weicher Trennstrich in Anlehnung an die englische Bezeichnung soft hyphen, abgekürzt shy) wird verwendet, um eine Trennstelle innerhalb eines Wortes vorzugeben, an der ein Zeilenumbruch erlaubt ist.

Können zwei Nomen hintereinander stehen?

Können im Deutschen 2 Nomen direkt hintereinander vorkommen? Nein. Höchstens ein Substantiviertes Verb plus ein Nomen. ... Aber nein, zwei Nomen direkt nicht.